Newsticker
Saison 2019/2020 abgebrochen - Stahl Aken weiter unabsteigbar!!

Drucken

F2 schlägt gut eingestellte Zörbiger

Veröffentlicht in Spielberichte F-Junioren



Mit einem knappen 5:4 Erfolg konnte unsere zweite Vertretung gg. den Zörbiger FC gewinnen

Sonntag, der 10. Oktober `21
Ort: Sportanlage Birkenallee Zörbig


Zörbiger FC - Spg. Aken/Wulfen 4:5 (3:1)


Das Spiel begann relativ ausgeglichen. Beide Mannschaften kämpften um den Ball und beide Mannschaften konnten Torabschlüsse verzeichnen. Das erste Tor gelang Max nach guter Zuarbeit von Tom. Max legte den Ball am Abwehrspieler vorbei und vollendete mit einem flachen Schuss ins Tor. Das wollten die Zörbiger nicht hinnehmen und übernahmen fortan das Spielgeschehen. Unerklärlich aus unserer Sicht, schauten wir in vielen Szenen zu und folgerichtig konnte Zörbig mit einer 3:1 Führung in die Pause gehen. Nach einer intensiven Halbzeitansprache versuchten wir nun wieder Fussball zu spielen. Im Mittelfeld legte Levi auf Tomi ab, der sich durch die Abwehr dribbelte und zum 2:3 Anschlusstreffer einnetzte. Wir standen nun in der Abwehr um Ianto, Lena  und Arthur besser und konnte so das Spielgeschehen besser kontrollieren. Dann kamen die Minuten von JJ(Jonas Jahn). JJ war torgefährlich und mit einem lupenreinen Hattrick stellte er das Ergebnis auf eine 5:3 Führung. Die Zörbiger konnte mit dem Abpfiff noch auf 5:4 verkürzen. Am Ende war es ein schweres Spiel gegen einen tollen Gegner, der uns alles abforderte. 

Es spielten: Jonas Elger, Lena Jeliolkowski(C) - Ianto Mehring - Arthur Rockstroh, Tom Wienecke(1) - Jonas Jahn(3), Max Dausel(1) / Levi Reisig, Jannis Krökel