Newsticker
Saison 2019/2020 abgebrochen - Stahl Aken weiter unabsteigbar!!

Drucken

F2 siegt und behält weiße Weste

Veröffentlicht in Spielberichte F-Junioren



F-Kiddies siegen nach guter 2. Halbzeit gegen SV Gölzau

Samstag, der 02.10.2021
Ort: Woodward Elbesportpark

Spg. Aken/Wulfen - SV Gölzau 4:1 (1:1)


Der Anfang war sehr wild und es ging gleich in die Vollen. Die Gölzauer gingen mit 0:1 in Führung, nachdem wir den Ball zur Mitte klärten und die Gölzauer das Geschenk dankend annahmen. Danach war es ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Wir spielten den letzten Pass nicht und agierten sehr überhastet. Doch kurz vor der Halbzeit sollten wir doch noch den Ausgleichstreffer erzielen. Nach einem mit dem Kopf von Lena abgewehrten Abstoß des Gegner, landete der Ball vor den Füßen von Phil, welcher endlich den Ball annahm und dadurch Kontrolle über den Ball bekam. Resultat dessen, ist das Phil mit einem tollen Treffer den Ausgleich erzielte. Ianto und Arthur kämpften in der Abwehr um jeden Ball, standen gut im Raum und konnten das Spiel mehrere Male gut eröffnen. 
Nach der Halbzeitpause agierten Beide Mannschaften aufopferungsvoll, nur wir waren vor dem Tor etwas abgeklärter. So war es Torres, der sich aus 20Meter ans Herz fasste und mit einem satten Schuss die 2:1 Führung erzielte. Auch Max konnte sich in die Torjägerliste eintragen, nachdem er mit einem guten Zweikampfverhalten, den Ball behauptete und den Ball ins Netz spitzeln konnte. Den Abschluss setzte wiederum Torres, der halblinks aus zweiter Reihe den Ball ins Netz beförderte.

Fazit: Zwei engagierte Teams, mit dem besseren Ende, durch guter zweiter Halbzeit, für uns. Uns fehlt ein wenig die Übersicht zum besser postierten Mitspieler sowie eine ruhigere Ballkontrolle. Dies wird sich in den kommenden Monaten egalisieren, denn es steckt sehr viel Potential in unserem Team. 

Es spielten: Jonas Elger, Ianto Mehring(C) - Arthur Rockstroh, Max Dausel(1) - Lena Jesiolkowski, Phil Binnemann(1) - Torres(2) / Jannis Krökel